kundenorientiert

Wie das Silicon Valley unser Leben verändert – Der Ursprung guter Kundenorientierung

edgar-geffroy-siliconvalley

Warum Sie diesem kleinen Tal zwecks guter Kundenorientierung Ihre besondere Aufmerksamkeit schenken sollten

Silicon Valley ist heute der Inbegriff für Fortschritt – und zwar ganz speziell für Fortschritt in Richtung Kundendenken. Das Spiegel-Magazin nennt dieses 80 Kilometer lange Tal südlich von San Francisco sehr trefflich ‚Morgen-Land‘. Denn schon Mitte der 1950er Jahre wagte man da etwas, was für die damalige Zeit absolut undenkbar war. Gleich acht junge Wissenschaftler widersetzten sich ihrem Vorgesetzten und gingen eigene Wege, um ihre Vision leben zu können. Was hat diese Leute dazu getrieben, die damaligen Wertmaßstäbe zu durchbrechen? Ich will es Ihnen sagen. Sie wussten, dass sie mit ihrem Know-how mehr für den Kunden erreichen konnten, als die Vorgaben ihres Arbeitgebers dieses zuließen. Selbst von starren Normen ließen sie sich nicht einschränken und behielten stets Kundenbindungsstrategien im Blick. Genau wie die Generation nach ihnen im Silicon Valley heute.

(mehr …)

Wie unser Kunde Microsoft den Kunden zur Herzenssache macht – ein Praxisbeispiel

edgar-geffroy-microsoft

Je mehr Menschen in den Vertrieb in einem Unternehmen involviert sind, desto schwieriger ist es oft, alle beim Thema Schulung auf einen Nenner zu bringen. Unser Kunde Microsoft hat gleich 32.000 Partner. Ziel war es, die Microsoft-Partner für den Vertrieb der cloudbasierten Komplettlösung Office 365 zu aktivieren. In diesem Rahmen sollten die Bedenken im Verkaufsprozess genommen und den Partnern Sicherheit gegeben werden. Wir haben Microsoft bei dieser umfassenden Aufgabe mit unserem Videokonzept, einer PowerPoint Präsentation und einem verkaufsorientierten Beitrag zum Office 365 Partner Booklet unterstützt.

(mehr …)

Clienting – Mit den Augen des Kunden

clienting-geffroyNur wenn Sie anfangen, mit den Augen des Kunden zu sehen, kann es Ihnen gelingen Brennfaktoren zu erkennen und Lösungen zu bieten, von denen Ihr Kunde noch gar nicht wusste, dass Sie diese liefern können. Der Kunde muss zum Mittelpunkt der eigenen Unternehmensstrategie werden. Er ist der Dreh- und Angelpunkt für zukünftige Entscheidungen und er trifft diese sogar mit. Machen Sie Ihren Kunden zur Herzenssache.

Den Digitalen Wandel als Chance begreifen

digitaler-wandel

Das Internet schafft jedem die eigene Plattform, man muss nur wissen, wie man diese für sich zu nutzen hat. 

Das Internet erkennt nicht, ob jemand groß oder klein ist, sondern nur ob ein Angebot beliebt ist oder nicht. Unabhängig von Position, sozialer Herkunft oder Alter kann hier jeder erfolgreich werden.

(mehr …)

Neue Kundenbindungsstrategien – Aus dem Nähkästchen geplaudert

csm_der-neue-kundeWer erfolgreich sein will, muss seine gesamte Strategie ganzheitlich am einzelnen Kunden ausrichten. Dabei müssen Sie kein Genie sein, um mit einer individuellen Kundenbindungsstrategie Markterfolge zu erzielen. Es reicht schon, wenn Sie etwas quer denken, so wie folgendes Beispiel. 

Vielleicht kennen Sie den bekannten deutschen Werbefachmann Joachim Bürger, der sich in den 90ern unter anderem mit dem Trilogie-Bestseller „Mann, bist du gut!“ einen Namen gemacht hatte. Als ich ihn neulich wiedertraf, fragte ich eher aus Höflichkeit, was seine Geschäfte machen, ohne dabei große Erwartungen zu hegen. Umso mehr war ich überrascht, als er mir davon erzählte, dass er 2011 den Handels-Innovations-Preis gewonnen hatte.

Die Welt im digitalen Wandel – Was Schulen und Kundenorientierung im Unternehmen gemeinsam haben

digitaler-wandelDas Internet ist allgegenwärtig. Es stellt die Unternehmen, aber auch Lehrer an Schulen, vor völlig neue Herausforderungen. Die Ausbildung an Schulen und die gesamte Kundenorientierung müssen internetfähig werden. Um sich diese neue Gruppe optimal zu erschließen, ist es unerlässlich, dass ein neues, ein digitales Denken und neue Prozesse im gesamten Unternehmen Einzug einhalten.

Authentisches Content Marketing – Was der Kunde der digitalen Zeit fordert

content-marketingDer Kunde des digitales Zeitalters stellt immer mehr klassische Marketing-Strategien infrage oder lässt sie sogar ganz verschwinden. Eine Vermarktungsstrategie, mit der Sie Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen neu entdecken können, sind authentische Filme. Das Internet und die mobile Welt fordern heute eine neue Form der Kommunikation. Der digitale Kunde will klare Antworten auf deutliche Fragen. Und er will Lösungen statt Werbung. Mit dieser Grundidee haben wir für eine Microsoft Kampagne ein neues Content Marketing Konzept umgesetzt.