Warum Sie Ihren Kunden als Partner sehen sollten

 

kunde

Partner statt Kunde

Haben Sie schon einmal versucht, den Menschen, der bei Ihnen bestellt und bezahlt mit anderen Augen zu sehen? Auf den ersten Blick scheint Ihr Kunde zu eine anderen Spezies zu gehören. Sie konzipieren, er kauft. Sie bieten an, er akzeptiert. Sie geben, er nimmt. Gegen Karte oder Bares. Haben Sie sich aber jemals gefragt, was sich Ihr Kunde wirklich wünscht? Wie er leben will – heute und in Zukunft? Wenn Sie nämlich ein wenig genauer darüber nachdenken, entdecken Sie sogar mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede.

Auf den zweiten Blick ist dieser Mensch am anderen Ende der Leitung, des Tischs oder der Videoschaltung tatsächlich ein Partner. Ja, Ihr Kunde ist Ihr Partner. Und wie es bei Beziehungen so ist, sind diese durch gegenseitiges Engagement entstanden. Für Sie bedeutet das: Sie müssen den Kunden überhaupt erst als Partner gewinnen. Das ist leichter, als Sie vielleicht jetzt denken.

Ein Grund dafür sehe ich darin, dass Deutschland noch immer eine Servicewüste ist. Nicht überall, aber immer noch an vielen Orten. Wenn Sie als Kunde heute an der Brötchentheke stehen und auf dem Gesicht der Bedienung ein Lächeln sehen, sind Sie doch schon happy, oder? Ich meine das wirklich ernst. Überlegen Sie mal: Wie einfach könnte das Kundenleben sein, wenn Sie eine Tankstelle betreten und einen lächelnden Tankwart sehen. Diese scheinbar banale Kleinigkeit ist gar keine solche. Sie ist vielmehr ein Beispiel dafür, wie eine Beziehung zwischen zwei Menschen entsteht.

Ich probiere das selbst auch immer wieder aus. Was passiert nämlich, wenn Sie Menschen anlächeln? Genau, sie lächeln zurück. Anschließend gehen beide anders miteinander um. Und weil viele Unternehmer das noch zu wenig berücksichtigen bzw. anwenden, wird es ein Leichtes für Sie sein, sich positiv hervorzuheben. Mit anderen Worten: Eine Oase in der Servicewüste zu werden.

Wenn Sie einen Kunden wie einen Partner behandeln – mit Umsicht und Respekt – können Sie gar nicht mehr verhindern, dass die Umsätze steigen. Clevere Unternehmer machen das genau so. Denn Sie wissen ja: Keiner gewinnt allein.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg mit Ihren neuen Partnern.

 

Kommentare

Kommentare