Herzenssache Kunde

Werden Sie Erster im Kopf Ihres Kunden

Wer in Zukunft erfolgreich sein will, muss den Kunden zum Mittelpunkt seiner Geschäftsstrategie machen. Fern ab von Kundenzufriedenheitsquoten geht es darum den Kunden zur persönlichen Herzenssache zu machen. Führungskräfte und Mitarbeiter im Unternehmen müssen diese Einstellung in ihren Herzen tragen.

Kundenbegeisterung muss zum individuellen Auftrag für jeden werden. Nur wenn Führungskräfte und Mitarbeiter diese Einstellung wirklich leben, wird man in Zukunft die Chance haben, erster im Kopf des Kunden zu werden und zu bleiben.

Herzblut ist die Basis dafür, die Einstellung zum Kunden nach innen und nach außen zu leben, z. B. mit der Suche nach neuen Themen, die dem Kunden helfen und ihn überraschen. Die Herzenssache Kunde ist kein Aktionsprogramm. Sie ist auch kein „To-Do“ oder Sachthema, das als nächstes auf Ihrer Liste abgehakt werden muss. Die Herzenssache Kunde ist eine Grundeinstellung und zentraler Schlüsselfaktor für Ihren Erfolg!

Der Erfinder des Clienting präsentiert in seinem neuen Buch „Herzenssache Kunde“, das im Herbst erscheint, das Konzept mit dem heutige Kunden gewonnen und gehalten werden können. Bereits jetzt ist „Herzenssache Kunde“ auf Platz 29: Marketing und Verkauf der Top 100 Bücher bei Amazon

In seinem dazu passenden Vortrag stellt er dazu folgende Kernthesen auf:

  • Kunden kaufen heute anders
  • Werden Sie „Erster mit Herz“ im Kopf Ihres Kunden
  • „Herzenssache Kunde“ muss zuerst durch Mitarbeiter gelebt werden
  • Kunden wollen heute eine neue Beziehungsqualität
  • Das Clienting Konzept als neuer Kundenweg
  • Ehrliche Gefühle und Emotionen statt Produkte und Rabatte
  • Helfen statt Dienen als Kerngeschäft
  • Kunden begeistern statt zufriedenstellen

Laden Sie sich hier die Leseprobe von "Herzenssache Kunde" herunter.

Aktuelles

Bitte drehen Sie ihr Endgerät, um die Website richtig darstellen zu können.
Bitte drehen Sie ihr Endgerät, um die Website richtig darstellen zu können.